Wir sind Europa gibt es jetzt überall!

Wir sind Europa gibt es jetzt überall!

Hier ist das offizielle Musikvideo „Wir sind Europa“

Out now!

Amazon

Spotify

iTunes

 

u.v.m.

Special guest im Europa-Park beim Finale des Songcontests „Welcome to Europe“

Wir waren dabei!

Am Dienstag, 2. Juli, durfte ich mit meiner Band und dem Schulchor der Schiller-Realschule im Verbund Schwäbisch Gmünd als Special guest beim Songcontest „Welcome to Europe“ auftreten. Der Contest findet jährlich im Rahmen des „Euro musique“ Festivals im Europa-Park statt.

Band

Hier weiterlesen

Weiter zum Blogbeitrag über zwei außergewöhnliche Tage

Musikprojekt „Wir sind Europa“

DANKE ⋅ MERCI ⋅ THANK YOU ⋅ KÖSZÖNET ⋅ GRAZIE 

Hinter den Kulissen – Tonstudioaufnahmen:
Nachdem meine Band und ich mit europäischen Musikerinnen und Musiker das Tonstudio jam’in gerockt haben, hat der Schulchor der Gmünder Schiller-Realschule meinen Song „Wir sind Europa“ aufgenommen.

Schulchor singt

Gruppenbild Wir sind Europa

Von links nach rechts: (Hintere Reihe): Lukas Wittmann/Schlagzeug, Andrea Petriglieri/Bassgitarre, Marcus Theinert/Tonstudio jaM’in, Daniel Lagarde/Geige, Sandra Ramos-Lagarde/Piano, Katharina Aubele/Stabsstelle Internationales Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Brigitte Nagel/Antibes-Beauftragte, Dániel Dékány/Gitarre, Maximilian Wittmann/Gitarre (Vordere Reihe): Sabrina Helm/Background Gesang und ich.

Die Musikerinnen und Musiker, die beim Projekt dabei sind, stammen teilweise aus den Partnerstädten der Stadt Schwäbisch Gmünd, in der ich lebe.

Hier gibt es alle Infos über die Musiker*innen

Klick mich an

DANKE an alle Unterstützer*innen, Sponsoren und Kooperationspartner meiner Crowdfunding Kampagne zum Musikprojekt

Sponsoring Mountain Cases

Hintergrund

Von Mai bis Juni habe ich auf der Crowdfunding-Seite startnext Unterstützer gesucht, die mir helfen, das Musikprojekt zu meinem neuen Song „Wir sind Europa“ zu realisieren.

In dem Song geht es um ein junges, dynamisches, gemeinsames und starkes Europa. Um diesen Gedanken zu teilen, ist meine Idee den Song mit europäischen Musikerinnen und Musikern gemeinsam aufzunehmen. Als Kooperationspartner konnte ich die Stabsstelle Internationales der Stadt Schwäbisch Gmünd gewinnen.

Auch dank vieler Unterstützer konnte ich das Projekt realisieren.

Wer mehr darüber wissen möchte, kann in meinem Blog nachlesen